Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungskategorie

Preis (€)

Veranstaltungsorte

Veranstalter

Tag

Uhrzeit

Januar 2019

Stadtgrün-Stammtisch

Januar 21 @ 18:30 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Monat(en) um 6:30pm Uhr am Third. Tag des Monats stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Green City e.V., Lindwurmstraße 88
München, 80337 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Jeden dritten Montag im Monat laden wir Dich zu unserem Stadtgrün-Stammtisch ein, um uns über Möglichkeiten der Stadtbegrünung, über innovative Konzepte und konkrete Umsetzungsmaßnahmen auszutauschen.

Mehr erfahren »

Klimagerechtigkeit für die Völker der Welt – Vision oder Illusion?

Januar 21 @ 19:00 - 22:00
Münchner Zukunftssalon (oekom), Waltherstr. 29
München, Bayern 80337 Deutschland
+ Google Karte

Vortrag „Klimagerechtigkeit“ ist ein normatives politisches Konzept und Teil der Umweltgerechtigkeit. Ziel ist es, den Ausstoß von Treibhausgasen nicht nur stark zu reduzieren, sondern ihn auf alle Menschen weltweit gerecht aufzuteilen. Zudem soll Klimagerechtigkeit – unter Berücksichtigung des Verursacherprinzips – für einen Lastenausgleich angesichts der zum Teil dramatischen Folgen der Erderwärmung sorgen. De facto ist es nämlich so, dass jene Bevölkerungsgruppen, die am wenigsten zum Klimawandel beitragen, am stärksten unter seinen Folgen zu leiden haben. Wie könnte hier ein gerechter…

Mehr erfahren »

Volk, Volksgemeinschaft, AfD

Januar 21 @ 19:00
NS-Dokumentationszentrum München, Brienner Str. 34
München, Bayern 80333 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Vortrag von Michael Wildt Wer ist das Volk? Die wahlberechtigten Staatsbürgerinnen und Staatsbürger? Die Demonstranten gegen die SED-Diktatur in Leipzig im Oktober 1989? Die Anhänger und Befürworter rechtspopulistischer Gruppierungen wie Pegida? In der langen Geschichte des „Volkes” wurde stets darum gestritten, wer zu ihm gehörte und wer nicht. Frauen zum Beispiel erhielten in den meisten Staaten erst im 20. Jahrhundert das Wahlrecht. Und was geschieht, wenn das Volk die Demokratie nicht mehr will? Michael Wildt hinterfragt in seinem Vortrag die…

Mehr erfahren »

Das Volk der Ticuna zwischen Vergangenheit und Gegenwart: Herausforderungen zum Erhalt des indigenen Lebens und Gedächtnisses

Januar 21 @ 19:00 - 21:30
EineWeltHaus – Werkstatt, Schwanthalerstraße 80
München, 80336
+ Google Karte

Der Vortrag der Sozialanthropologin Silvana Teixeira (portugiesisch mit deutscher Übersetzung) bietet einen Überblick zu den Ticuna, der größten indigenen Volksgruppe Brasiliens, und ihrem Kampf um den Erhalt des kulturellen Gedächtnisses, des Siedlungsgebiets und der Rechte, die sie in der brasilianischen Amazonasregion errungen haben. Gezeigt werden Bilder der Region, der Gemeinden und der aktuellen Vorhaben, mit einem kurzen Blick auf die Geschichte – auch Videos über die Arbeit der Kunsthandwerkerinnen und mit Aussagen des Direktors vom “Museu Magüta”, des ersten indigenen…

Mehr erfahren »

Greenwashing – durch Konsum die Welt retten?

Januar 21 @ 19:30 - 22:00
EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Fairtrade, FSC, MSC, UTZ… Die Botschaft der kleinen Logos auf Verpackungen ist klar: Kaufen Sie unser Produkt und Sie tun damit etwas Gutes, leben nachhaltiger, sind sogar Teil der Lösung globaler Probleme. Doch nicht nur Siegel können den Verbraucher und die Verbraucherin in die Irre führen: Nachhaltigkeitsreports, Marketingkampagnen und eigens entwickelte Produktpaletten sollen nachhelfen, Unternehmen einen „grünen“ Anstrich zu verpassen, sie „grün“ zu waschen. An diesem Vortrags- und Diskussionsabend werden Kathrin Hartmann, Autorin und Filmemacherin („Die grüne Lüge“) sowie Dieter…

Mehr erfahren »

B107-19/1 Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM)

Januar 22 @ 16:30 - 18:30
€6

Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) ist der größte kommunale Entsor- gungsbetrieb Deutschlands. Was macht die Münchner Müllabfuhr? Abfallvermeidung, Abfalltrennung, Abfallsammlung und Abfallbehandlung in Mün- chen. In einem Vortrag werden alle Aspekte der Münchner Abfallwirtschaft behan- delt und diskutiert. 䉴 䉯 䉯 䉯 Betriebserkundung, Dienstag, 22.01.2019 , 16:30–18:30 Uhr Leitung: Hans Scheuerer, Stadtführer Treffpunkt: Abfallwirtschaftsbetrieb, Foyer, Georg-Brauchle-Ring 29 mit U1 bis Georg-Brauchle-Ring dann noch ca. 10 Minuten zu Fuß Bitte melden Sie sich an: 䊏 Über das Internet: http://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/ oder 䊏 per…

Mehr erfahren »

H351262 – Meditation

Januar 22 @ 18:00 - 19:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 6:00pm Uhr am Dienstag und Samstag stattfindet und bis Februar 5, 2019 wiederholt wird.

ÖBZ – Ökologisches Bildungszentrum, Englschalkinger Straße 166
München, 81927 Deutschland
+ Google Karte
€31

3 x dienstags, 22.1. bis 5.2.2019 / 18.00 bis 19.30Uhr Alle Meditationstechniken können als Hilfsmittel verstanden werden, einen vom Alltagsbewusstsein unterschiedenen Bewusstseinszustand zu üben, in dem das Wahrnehmen der Gegenwart im Vordergrund steht und das Denken zur Ruhe kommt. Mit Achtsamkeits- bzw. Konzentrationsübungen werden Grundlagen zur eigenen Meditationspraxis vermittelt. Mithilfe von Körper- und Atemübungen erreichen Sie die Ausrichtung zur Mitte und innere Sammlung. Bitte mitbringen: ggf. Meditationskissen oder -bänkchen Veranstaltungsart: Kurs Veranstalter: MVHS DozentIn: Gudrun Alt Kosten: € 31.- Verfügbare…

Mehr erfahren »

Infoabend – Gemeinschaftsorientiertes Wohnen in Wohnprojekten

Januar 22 @ 18:30 - 20:00
kostenlos

Ort: VHS Sendling - Albert-Roßhaupter-Str. 8 Veranstalter: vhs Rubrik: Infoabend Thema: Wohnprojekt Wohnen in Wohnprojekten wird immer beliebter - bei Familien, bei Menschen, die mit mehreren Generationen zusammenleben möchten und denjenigen, die nach der richtigen Wohnform für ihr eigenes Alter suchen. Es gibt Projekte für Miet-, Eigentums- oder Genossenschaftswohnungen. Sie erfahren bei dieser Veranstaltung, welche Projektformen es gibt, wie Projekte entstehen und funktionieren, und können dann abschätzen, ob diese Wohnform für Sie in Frage kommt. Referentin: Heike Skok - mitbauzentrale…

Mehr erfahren »

Digitalisierung und Demokratie

Januar 22 @ 19:00
Hochschule für Philosophie München, Kaulbachstraße 31a
München, 80539 Deutschland
+ Google Karte
€8

Die Digitalisierung fordert die Demokratie in vielfacher Weise heraus: Einerseits verschärft sich der Ton politischer Kommunikation, andererseits eröffnen sich neue Formen der politischen Beteiligung. Zudem zeigt die Digitalisierung sehr deutlich, dass die Demokratie heute in globalen Zusammenhängen agieren muss. Was bringt die Digitalisierung für die Demokratie – ist sie ein Fluch oder ein Segen? Termin Di, 22.01.19 19:00 Uhr Ort Hochschule für Philosophie Kaulbachstr. 31a 80539 München Kosten 8,00 € / 7,00 € erm. anmelden Markus Beckedahl Netzpolitischer Aktivist und…

Mehr erfahren »

Flora und Vegetation im Klimawandel

Januar 23 @ 17:00 - 18:30

Vortrag Mittwoch, 23.01.2019, von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr Diesen Termin Ihrem Kalender (Outlook) einfügen Beschreibung Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung der LBV-Hochschulgruppe Dr. Andreas Zehm (Bayer. Landesamt für Umwelt) Treffpunkt Großhaderner Straße 2 Veranstaltungsort: Raum B 01.027, Biozentrum der LMU 82152 Planegg ÖPNV-Erreichbarkeit: Bus 266: Haltestelle "Martinsried, LMU Martinsried" Veranstalter , Herr Dr. Andreas Zehm Klenzestraße 37 80469 München Tel. 089 2002706 E-Mail: info@lbv-muenchen.de

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren