Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für April 25, 2019

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

Ganztägig

Petition 92382 – Tierschutz – Reformierung der Risikoprüfung für Pestizide zum Schutz von Bienen

April 23 - Mai 1
kostenlos

Petition 92382 Tierschutz - Reformierung der Risikoprüfung für Pestizide zum Schutz von Bienen und anderen Insekten vom 20.03.2019 Text der Petition Der Bundestag möge gewährleisten, dass: chemisch-synthetische Pestizidwirkstoffe u. Pflanzenschutzmittel mit subletalen Effekten, wie immun- u. neurotoxische sowie endokrine Störungen auf Nichtzielorganismen, insbes. Honig- u. Solitärbienen, nicht angewendet werden schädliche additive u. potenzierende Kombinationseffekte typischer […]

Mehr erfahren »

16:00

Bilderbuchdonnerstag: Ein Garten für alle

April 25 @ 16:00 - 17:00

Bilderbuchkino für Kinder ab 3 Jahren. Ein Garten für alle / von Laura Bednarski. Der Bär träumt schon lange von einem eigenen Garten im Wald. Fleißig gräbt, sät und pflanzt er. Doch am nächsten Morgen ist alles verwüstet. Er legt sich auf die Lauer, um die Diebe auf frischer Tat zu ertappen. Doch dann kommt […]

Mehr erfahren »

16:30

„Libellen – Leben in zwei Welten“

April 25 @ 16:30 - 17:30
Museum mensch und Natur, Schloß Nymphenburg
München, 80638 Deutschland
+ Google Karte

Erwachsenenführung mit Dr. Michael Apel | Führung zur Sonderausstellung Libellen – Leben in zwei Welten Sonderausstellung vom 12. April bis 9. September 2019 Libellen faszinieren durch ihre Anmut, ihre überragenden Fähigkeiten als Flugakrobaten und zeigen viele überraschende Verhaltensweisen. Doch Libellen haben auch ein weniger bekanntes Vorleben als geheimnisvolle Wasserbewohner. Luft und Wasser – das sind die […]

Mehr erfahren »

19:00

Frauen in der Revolution 1918/1919

April 25 @ 19:00 - 20:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Dezember 13, 2018

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Januar 31, 2019

Eine ganztägige Veranstaltung, die um 19:00 Uhr am Fourth. Tag des Monats stattfindet und bis zum Mai 23, 2019 wiederholt wird.

KiM-Kino im EINSTEIN, Einsteinstr. 42,
München, 81675 Deutschland
+ Google Karte
€4. - €6.

Kino-Reihe von November 2018 bis Mai 2019 Do. 15.11.2018 – Suffragette – Taten statt Worte Do. 13.12.2018 – Rosa Luxemburg Do. 31.01.2019 - Anita Augspurg Do. 28.02.2019 – Die göttliche Ordnung (die Regisseurin Petra Volpe ist anwesend) Do. 28.03.2019 – Premiere Gertrud Woker (der Regisseur Fabian Chiquet ist anwesend) Do. 25.04.2019 – Constanze Hallgarten Do. […]

Mehr erfahren »

Filmvorführung: Constanze Hallgarten

April 25 @ 19:00
€6

Constanze Hallgarten (1881-1969) war als Frauenrechtlerin, IFFF-Mitglied und Pazifistin eine der führenden Frauen der deutschen Friedensbewegung. Sie warnte früh vor den Gefahren des Nationalsozialis-mus und stand bereits beim Hitler-Ludendorff-Putsch 1923 auf einer „schwarzen Liste“ der Nationalsozialisten. Die Filmvorführung ist nur eine Veranstaltung von vielen, zu denen die IFFF/WILPF von September 2018 bis Mai 2019 rund […]

Mehr erfahren »

Vortrag „Integration und Gewalt. Eine Gesamtgeschichte der nationalsozialistischen Sturmabteilungen“

April 25 @ 19:00
NS-Dokumentationszentrum München, Brienner Str. 34
München, Bayern 80333 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Mit Daniel Siemens, um 19.00 Uhr im NS-Dokumentationszentrum München, Auditorium (Max Mannheimer-Platz 1). Der Eintritt ist frei. Aus der Ankündigung: Die Geschichte der nationalsozialistischen Sturmabteilungen (SA), deren Mitglieder maßgeblich am Aufstieg der NSDAP zur Massenpartei und an der gewaltsamen Etablierung der NS-Diktatur mitwirkten, ist gut erforscht. Das gilt jedenfalls bis zu den Ereignissen vom Sommer […]

Mehr erfahren »

20:00

100 Jahre Abschiebehaft Infoabend

April 25 @ 20:00 - 23:00
Kafe Marat, Thalkirchner Str. 102
München, 80337 Deutschland
+ Google Karte

Wann Donnerstag - 25.04.2019 20:00 - 23:00 Wo Kafe Marat Thalkirchner Str. 102 München Rollstuhlgerecht? Nein Details Abschiebehaft steht sinnbildlich für die Entrechtung von Migrant*innen und Geflüchteten im Namen vermeintlicher Schutzaufträge für Staat und Nation. Unregulierte Migration stellt für den Staat eine Bedrohung da, denn er fürchtet nicht nur den Verlust der Leitkultur, sondern auch […]

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren