Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Alexander von Humboldt und seine Reise nach Sibirien

April 26 @ 19:00

kostenlos

Auf Einladung des Zaren Nikolaus I. bereiste Alexander von Humboldt die Weiten des eurasischen Kontinents bis an die chinesische Grenze. Mit dieser Russland-Reise erfüllte sich Humboldt einen Jugendtraum. Die Expedition legte vom 12. April bis 15. Dezember 1829 mit insgesamt 12.250 Pferden und Halt auf 658 Poststationen mehr als 18.000 Kilometer zurück.

Mitwirkende: u. a. Prof. Dr. Otfried Baume, Präsident der Geographischen Gesellschaft München.

Veranstalter: MIR – Zentrum russischer Kultur e.V. und Geografische Gesellschaft, München

Details

Datum:
April 26
Zeit:
19:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Seidlvilla
Nikolaiplatz 1b
München, 80802 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.seidlvilla.de