Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktiv gegen rechts: „Mach meinen Kumpel nicht an“

März 1 @ 09:00

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

„Mach meinen Kumpel nicht an“ – das hat Ronny bei BMW auch als Leiharbeiter, auch in der Probezeit, ernst genommen und ist  rassistischen Sprüchen in seiner Abteilung entgegengetreten – dafür wurde er prompt von BMW abgemeldet und von der Leiharbeitsfirma gekündigt. Im Kündigungsschutzprozess, den Ronny  deswegen gegen die Leiharbeitsfirma Brunel angestrengt hat, gab es am Freitag keine Entscheidung, der nächste Prozesstermin ist am Freitag, den 1. März um 09 Uhr im Arbeitsgericht München, Winzererstr. 106.   

 

Bitte kommt (wieder) zahlreich!

 

Hier Links zu dem Presse-Echo.

SZ Vorbericht:

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/bmw-rassismus-kuendigung-1.4339996

 

SZ Nachbericht:

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/prozess-gericht-prueft-rassismus-vorwurf-1.4341577?fbclid=IwAR3LD_1E10KtMD7YF4sPcWZaq_sCZ8giooWRhSjAXzjzaUDcj38MxBPOEAU

 

Junge Welt:

https://www.jungewelt.de/artikel/349717.ronny-hat-s-richtig-gemacht.html?fbclid=IwAR0HACTuFuR0YQeE8c9b5lPJLCdt2TmCFZ50VPj1a3JLFIWf04kOo95Jil4

 

Der Fall wurde auch in die aktuelle „Aktiv“ der „Gelben Hand“ eingearbeitet.

 

https://www.gelbehand.de/fileadmin/user_upload/download/aktiv/aktiv_2019/aktiv_2019_02.pdf?fbclid=IwAR0rKdSfeLrzFCMuFiXsJbZMsLUN-nDsUJ6dHQ9TTFc0cD-zQcQuAN7E7n8

 

Mit solidarischem Gruß!

 

 

Hedwig Krimmer

Gewerkschaftssekretärin

Arbeitskreis Aktiv gegen rechts in ver.di München

089/59977-1101

Details

Datum:
März 1
Zeit:
09:00
Veranstaltungskategorie: