Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

16. Truderinger Zukunftsgespräch zum Thema Lebensmittelverschwendung

April 1 @ 19:30 - 22:00

Wie kann es sein, dass in Deutschland pro Sekunde etwa  570 Kilogramm genießbare Lebensmittel im Müll landen? Teils auf dem Acker, bei der Verarbeitung und in der Gastronomie, im Handel und letztlich bei uns Verbrauchern findet eine unvorstellbare Verschwendung von Nahrung und somit wertvoller Ressourcen und Energie statt.

Seitdem die Vereinten Nationen im Jahr 2015 die 17 Nachhaltigkeitsziele verabschiedet haben, sind alle beteiligten Staaten in der Verpflichtung, die Ziele der Agenda 2030 umzusetzen. Hierzu gehört der Kampf gegen Hunger gleichermaßen wie der Schutz von Ressourcen und eine nachhaltige Landnutzung. EIn wichtiges Thema ist die Reduzierung der Lebensmittelverschwendung weltweit. Bisher setzt der Gesetzgeber hierzulande allein auf freiwillige Maßnahmen und startet stattdessen immer wieder Kampagnen, etwa www.zugutfuerdietonne.de oder www.lebensmittelwertschaetzen.de, die den Verbraucher leider nicht in gewünschtem Maß erreichen.

Doch viele Menschen setzen sich gegen diesen Wegwerf-Wahnsinn zur Wehr und haben funktionierende Strategien entwickelt. Wir stellen Initiativen und Akteure vor, die sich für einen wertschätzenden Umgang mit Lebensmitteln einsetzen und der Vergeudung den Kampf ansagen.

Details

Datum:
April 1
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Trudering im Wandel
Telefon:
089/ 452 407 46
Website:
http://www.truderingimwandel.de/wer-wir-sind/

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Trudering
Wasserburger Landstraße 32
München, 81825 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
089 42018911
Website:
https://www.kulturzentrum-trudering.de/